Reizdarmsyndrom

Diätetische Änderungen, Faser, Probiotika und pflanzliche Heilmittel für die Standard-Beschwerde von John D McGuire und Philip Towers überprüft.

Das Reizdarmsyndrom (IBS) könnte als eine gemeinsame, schwächende, multifaktorielle, nützliche Magen-Darm-Problem genau dort, wo eine endgültige Ätiologie wurde noch nicht eingerichtet und nicht gleichmäßig lohnt Behandlung besteht. Die Situation ist sehr verbreitet in bis Nationen mit IBS Angaben oder Symptome von 8-22% gehören in die Richtung der Bevölkerung1 erfahrenen gesetzt. IBS stellt daher eine wichtige finanzielle Belastung für die Gemeinde darüber hinaus auf das Individuum.

IBS ist mit einer Mischung aus Angaben oder Symptome und Zeichen, dass der Bauchschmerzen, Verstopfung (IBS-C), Durchfall (IBS-D) bestehen aus – oder Wechselspannung zwischen den beiden (IBS-A) – ein bekannter zu ändern, die zwei die Volumen und Konsistenz des Stuhls, rektale Schleim als Endergebnis der Hypersekretion von Schleim Kolon, dyspeptische Anzeichen oder Symptome wie Appetitlosigkeit, Blähungen, gastroösophagealen Reflux (GOR) und Übelkeit, und ein psychologisches Element genau dort, wo Panikattacken und / oder schweren Depressionen werden regelmäßig beobachtet. Bauchbeschwerden erleichtert wird regelmäßig verfolgt Stuhlgang.

Obwohl einige genetische Veranlagung könnte möglicherweise für IBS gibt, gibt es keine biologischen Marker und Diagnose wird jetzt regelmäßig abhängig von Hinweisen oder Beschwerden immer zusammen mit dem Rom-II-Kriterien. Ursprünglich war für Diagnose IBS bis abhängigen Satz über die Rom-I-Kriterien. Diese frühere Normen festgelegt, dass es eine minimale von drei Wochen Bauchschmerzen, sowohl permanente oder wiederkehrende, die von Stuhlgang & entlastet wird bzw. ist sowohl mit einem Alter über das Volumen oder die Kohärenz gehören in die Richtung des Hockers stehen zu erwerben. Umgekehrt unterscheidet sich der Rom-II-Standards aus, dass die Zugehörigkeit in die Richtung der Rom-I, dass sie legt fest, wie die Bauchbeschwerden muss vorhanden sowohl kontinuierlich zu erwerben, oder wiederkehrende für fast jeden beliebigen Zeitraum von zwölf Wochen oder>. die beiden die Rom-I-und Rom II-Standards sind ständig in ihrer Erklärung dessen, was als Begleitsymptome, dh Linderung von Bauchbeschwerden verfolgt Stuhlgang, und / oder Änderungen stehen in den beiden Volumen und Konsistenz gehört in die Richtung der Hocker, aber der Rom-II-Standards ist eine komplette ganze Menge mehr insbesondere vorsieht, dass die minimale von zwei Begleitpersonen Angaben oder Symptome festgestellt werden sollte, miteinander mit Bauchschmerzen. sogar, obwohl die Rom-I-Standards wurde auch wirklich gründlich in die Angabe, dass jeder erfahren, zwei und sogar eine komplette ganze Menge mehr stehen Angaben oder Symptome von IBS besitzen, z. B. veränderte Stuhlvolumen der gesamten Menge viel mehr als drei jeden Morgen oder 25 % gehören in die Richtung der Zeit, hat die neuere Rom-II-Standards bei der Vereinfachung der Diagnose von IBS unterstützt. genau dort, wo Betroffene sind Pathophysiologie

IBS kann aus mehreren zahlreiche Mechanismen zu erwerben. viele kommen vorgeschlagen, wie abnorme Kolon Gärung oder Gallenblase Motilität werden; verändert mikrobiellen Flora; Angst / Depression; bakteriellen Gastroenteritis, eine übertriebene sensorisches Element gehört in die Richtung der Reaktion gastrocolonic; Nahrungsmittelallergie, Intoleranz oder Empfindlichkeit; gastroösophagealen Reflux ; beeinträchtigt Laufzeit oder Toleranz von Darm-Gaslasten, multipliziert Darm Empfindlichkeit; low-grade Schleimhautentzündungen; Motilitätsstörung, Plexus myentericus neuronale Degeneration; Oxytocin-angehobenen Schwellenwerte für viszerale Wahrnehmung, rektale Überempfindlichkeit und viszerale Hypersensitivität.

Unabhängig gehört in die Richtung der Mechanismus, durch den IBS entwickelt, Hinweisen oder Beschwerden regelmäßig beziehen sich auf veränderte Darmmotilität, was zu einer abnormen Durchfuhr von Benzin und Hocker.

Konventionelle Behandlung

Herkömmliche Mittel Behandlung erfordert die Verschreibung von Spasmolytika / Anticholinergika (verwendet mit der Behandlung von Magen-Darm-Krampf), Antidiarrhoika, Abführmittel, Serotonin-Rezeptor-Agonisten (IBS-C), Serotonin-Rezeptor-Antagonisten (für IBS-D) und SSRIs für verknüpfte Angst, Depressionen, Zwangsstörungen und Panikstörungen Verhalten. Diese Medikamente regelmäßig weitreichende Nebenwirkungen, jedoch sind ihre Handlungen und Nebenwirkungen vorherigen Rahmen der Überprüfung. Es zeigt nicht bis zu einer universellen Anordnung mit den Operationen der IBS zu erwerben. In Bezug auf einige herkömmliche Verfahren und medizinische Aufklärung der Patienten, wenn Strategien angeboten, die meisten nur geraten, ihre Ernährung Ballaststoffe Einnahme (zB Weizenkleie) oder zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel mit sagen, Ispaghula oder Psylliumhülsen verbessern. Manche Praktizierende machen über eine andere Hand erkennen den Wert von Panikattacken Operationen & Beratung.

Diät

Die meisten Diät-Analysen in Bezug auf IBS auftreten zu beobachtende und nur geringe Anteile sind randomisierte kontrollierte Studien. Dennoch sind sie vorteilhaft vorgeschlagen Behandlungsmöglichkeiten.

Gas-, Diät-Plan und IBS

Die tägliche Produktion von Kraftstoff mit Hilfe des Menschen Magen-Darm-Trakt (GIT) ist 500-1500ml zudem auf die Menge herausgefunden zu jeder Zeit gewährt ist 200ml. Taste 5 Gase sind verantwortlich für die Weiterentwicklung von Blähungen, also Kohlendioxid, Wasserstoff, Schwefelwasserstoff, Methan und Sauerstoff. Oxygen herausgefunden mit dem GIT könnte das Endergebnis geschluckt Sauerstoff durch das Programm zu konsumieren und konsumieren (Aerophagie), oder es könnte möglicherweise als Endergebnis der Hyperventilation in Fällen von Angst sein. größere Mengen werden bei Personen, die ebenso schnell verbrauchen gerechnet werden, Kaugummi kauen oder rauchen, da nicht alle aufgenommen wird oder vertrieben verfolgt Aufstoßen.

Der Mensch riesigen Darm beherbergt eine minimale von 400 zahlreiche Bakterienarten, und gute Beispiele aus Kohlenhydrat-gärenden Bakterien, Methan erzeugenden Bakterien (methanogens) und pektinolytische Bakterien. Diese Bakterien sind verantwortlich für die Produktion von Kohlendioxid (die wichtigsten gasförmiges Produkt), Wasserstoff, Schwefelwasserstoff und Methan. Flatus könnte die Ware von der vergärbaren Substrate (Kohlenhydrate und Proteine) werden. gute Beispiele für diese vergärbaren Substraten gehören. Bohnen, Kohl, Rosenkohl, Brokkoli und vollständige Körner (die Raffinose enthalten, und Obst, Zwiebeln und Weizen (die Fruktose enthalten) Diese resorbierbaren Kohlenhydraten, mit einander aufgenommenen Zucker, bestehen Fructose enthalten in Obst, diätetische Stärken (austretende kleine intestinale Absorption), z. B. Kartoffeln, Mais, Weizen, gefunden und Ballaststoffe, dass dieser bestehen in Haferkleie, Bohnen und Erbsen, sind alle in der Lage Gasförderung Diese. könnte das Endergebnis dieser Abendessen bekommen über die Darmflora metabolisiert werden, beobachtet durch bakterielle Fermentation.

Ein Betrag von zahlreichen Behandlungsmöglichkeiten sind in der Literatur für IBS zitiert, jedoch Änderungen der Ernährung sind nicht wie eine Priorität in mehreren Fällen gesehen. Schwefel-haltigen Abendessen, Bohnen, Brokkoli, Rosenkohl, Weißkohl, Blumenkohl, Knoblauch und Zwiebeln bestehen auftreten als am Anfang ziemlich flatulogenic.3 Nachweis über in die Richtung des Ausschlusses von schwefelhaltigen Abendessen ist begrenzt und im identifiziert werden mehrere Fälle, entlässt Ausschluss Diäten wie immer nichts, den begrenzten Einsatz, oder nicht überprüft zu effective.4 erwerben, 5 Dennoch anerkennen, dass einige andere Analysen Abendessen könnte halten, einen Teil der Produktion von Brennstoff mit dem IBS patient.3, 6 – 12

Die schwefelhaltigen Aminosäuren Cystein, Cystin, Methionin und Taurin werden die wichtigsten Optionen der diätetischen Schwefel werden. Andere Optionen von Glucosinolaten in Brassica Gemüse (Brokkoli, Rosenkohl, Weißkohl, Blumenkohl und Kohlrabi) .13 In Knoblauch und Zwiebeln zu finden sind stammen, sind organisch gewachsen Schwefelverbindungen unter Verwendung der Art der Diallyl Thiosulfinaten (Allicin) gefunden. Andere Möglichkeiten der diätetischen Schwefel aus Fleisch oder Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel (zB Schwefeldioxid und Natriummetabisulfit) eingesetzt abgeleitet. Magee et Al13 herausgefunden eine wichtige dosisabhängige Verbesserung in Kot Sulfidkonzentrationen stehen mit der Einnahme von meat.Some Oligosaccharide, dass der Raffinose und stacchiose bestehen, zeigen bis zu erwerben wohl die bedeutendste Optionen von Kraftstoff aus Bohne Verdauung, da diese Verbindungen kann nicht durch Darmschleimhaut enzymes.3, 14 Es könnte möglicherweise zu erwartenden, dass Verfolgung Fermentation, diese komplizierte Kohlenhydrate zu Blähungen und Völlegefühl im IBS-Patienten beitragen abgebaut werden. Wiederum kann diese Erkrankten nur zeigen eine höhere Sensitivität als Endergebnis der verringerten Kraftstoffverbrauch Verwaltung Fähigkeit wie ein Endergebnis von veränderten Motilität. Angaben in der Literatur wie in der Richtung der Gas produzierenden Fähigkeit von schwefelhaltigen Abendessen und Oligosaccharide und Bewältigung dieses Wissen Lücke könnte möglicherweise wichtige Aktionen mit der Behandlung von IBS begrenzt.


http://www.gallbladderpolyps.info/reizdarmsyndrom/

Comments are closed.